BERN CITY SLACK

BITTE MELDE DICH FÜR DIE TEILNAHME AM BERN CITY SLACK AN

Die Registrierung ist obligatorisch und gewährt Zugang zum Festivalgelände. Wir empfehlen zudem die Installation der Swiss Covid App. Die Benutzung der App kann dir helfen, gegen eine Quarantäne zu argumentieren, falls während des Festivals ein positiver Corona-Fall auftritt.

Festival

Das grösste Schweizer Slackline-Festival «Bern City Slack» findet vom 28.-30. August 2020 das 11te Mal auf dem Campingplatz Eichholz statt!

 

Interessierte können die Sportart kennenlernen und selber auf unterschiedlichen Slacklines balancieren. Es werden Workshops zu verschiedenen Themen angeboten. Mit den Contests ist für Spass und Action gesorgt! Der Festivaleintritt ist kostenlos. Wir möchten uns bei allen Partnern und Sponsoren bedanken!

Programm & Partner werden

Das Programm kann aufgrund des Wetters und Corona kurzfristig ändern oder ausfallen. 

10:00 Slacklinepark offen
12:30-14:00 – Etiketten/Sticker nähen
14:00-16:00 – Fun-Contest
17:00 – Einsteiger*innen Workshop für Interessierte
18:00-19:00 – Workshop 1: Trick-Longline Tipps&Tricks mit Richerad
19:00 – Brückenbauer Artistik mit Feuer & Musik im Anschluss
20:00 – Slacklinepark geschlossen, kein Eintritt mehr möglich

Einsteiger*innen-Workshops: 11:00, 14:00, 17:00

10:00 – Slacklinepark offen
10:00-11:00 – Warm-Up Yoga (Lars)
11:00-12:30 – Rigging Competition
12:30-14:00 – Etiketten/Sticker aufnähen
13:00-15:00 – Speedline qualifying
14:00-14:45 – Workshop: Atmen und Rumpfstabilität mit Karin
15:00 – Speedline ISA open
16:45-17:00 – Rangverkündigung
17:00-18:00 – Workshop: Acro mit Lars
17:00-18:00 – Jamsession Trickline
20:00 – Slacklinepark geschlossen, kein Eintritt mehr möglich
Abend: Musik + Feuer-Jam, ab ca 21 Uhr Silent DIsco (Einlass bis 21)

Einsteiger*innen-Workshops: 11:00, 14:00

10:00 – Slacklinepark offen
10:00-11:00 –
Warm-Up Yoga mit Stefan
11:00-12:00 – Workshop: Jonglieren mit Donat
12:30-14:00 – Etiketten/Sticker aufnähen
14:00 – Slackline Piñata
15:30-16:30 – Gruppenfoto
16:30 – Slacklinepark geschlossen, Abbau
19:00 – Transalp-Meeting

Download Flyer
Download Sponsoringunterlagen

Hauptpartner

Herba di Berna, Liqueur de Lorraine und Futurola haben sich dieses Jahr zusammengetan um das Bern City Slack 2020 unvergesslich zu machen! Wir danken herzlich für die grosszügige Unterstützung! Regionale Genussmittel

Sponsor Large

Damit unsere Helfer*innen gut genährt für ein super City Slack sorgen können, greift uns der Märitladen Wabern unter die Arme. Uns läuft schon jetzt das Wasser im Mund zusammen.

Sponsor Large

Ticket To The Moon bleibt uns mit den besten Hängematten der Welt treu! Wir freuen uns jetzt schon auf die gemütlichen Ecken auf dem Festivalgelände.

Sponsor Large

Ticketpark unterstützt uns beim Corona Tracking mit ihrem Anmeldeformular. Damit können wir schnell und effizient ein sauberes Tracing der Festivalteilnehmenden gewährleisten. 

Sponsor Large

Die Nutzfahrzeuge AG Bern sorgt zum zweiten Male dafür, dass wir günstig zu genug Ladefläche für Slacklinematerial und Turnmatten haben. Merci viel Mal!

Slackline Sponsoren

Häufig gestellte Fragen

Das Festival findet auf dem Camping Eichholz statt: Eichholz-Camping Strandweg 49 3084 Wabern www.campingeichholz.ch Übersichtskarte des Festivalgeländes auf slackmap.com
Das Festival beginnt am Freitag gegen 10 Uhr Morgens und dauert bis Sonntag Abend gegen 17 Uhrt
ÖV: Ab Bahnhof Bern erreicht man das Eichholz am einfachsten mit dem Tram 9 Richtung Wabern, Haltestelle Eichholz (zweitletzte). Danach zu 600 Meter zu Fuss an die Aare. Auto: Wer mit dem Zelt auf dem Camping Eichholz übernachtet, wird direkt beim Eichholz parkieren können. Alle anderen: versucht in der Blauen Zone irgendwo in Wabern zu parkieren. Es besteht KEINE Möglichkeit, beim Zeltplatz Eichholz zu parkieren!
Es gibt keine Eintrittsgebühren, über eine kleine Gabe als Kollekte für die Kostendeckung sind wir sehr dankbar.
Auf dem Camping Eichholz, wo auch das Festival stattfindet, kann zu den regulären Preisen übernachtet werden. Eine Reservierung empfiehlt sich, um sicher einen freien Platz zu erhalten.
Ab 16 Jahren mit Unterschrift beim Eingang, jüngere in Begleitung eines Erwachsenen.
Wer den Sport ausübt oder sich auf dem Gelände mit gespannten Slacklines befindet, hat Regeln zu beachten. Die Teilname am Festival erfolgt auf eigenes Risiko. Alle Slacklinenden müssen die Bestimmungen vor Ort schriftlich unterzeichnen. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Die Slacklines werden von uns fachgerecht montiert und gesichert. Die wichtigsten Regeln für einen Unfallfreien Ablauf sind:
  • Alle Installationen dürfen nur von den Betreibern manipuliert werden ( Bsp: Nachspannen, Lösen von Slacklines).
  • Wenn eine Slackline in Gebrauch ist, gilt es einen Sicherheitsabstand einzuhalten. (Es darf niemals eine Slackline überstiegen werden)
  • Kinder unter 16 Jahren brauchen das schriftliche Einverständnis ihrer Eltern. Die Eltern haben Sorge zu tragen, dass die Kinder die Gefahr erkennen und beaufsichtigt sind (Die Verantwortung liegt bei den Eltern).
  • Alle Slacklinenden besteigen nur Slacklines, die ihrem Können gerecht werden. Wer eine kurze, tief gespannte Line nicht beherrscht, hat auf einer hohen Longline nichts zu suchen.
Mit Publibike kann man in der Stadt Bern überall Velos mieten. Perfekt für einen Ausflug in die Stadt. Gäste des Campingplatzes können gratis den ÖV der Stadt Bern nutzen.